VG Wort Zählpixel

Fast And Furious: Cody Walker hinter den Kulissen

 
 

Der Bruder von Paul Walker spielte nach dem tragischen Unfall des Stars der Fast And Furious-Reihe die Rolle des Brian OConner in FF7 zu Ende. Auf Instagram ließ er die Fans an den Dreharbeiten teilhaben. Cody Walker mit Tyrese Gibson, Nathalie Emmanuel, dem Bus aus dem legendären Stunt in Fast And Furious 7 und vielen weiteren Stars und bekannten Orten. Die Bilder von Cody Walker hinter den Kulissen des Fast And Furious-Franchise seht ihr gesammelt im Video. Jetzt mit einem Klick in unserem Player starten!

 
© FILM.TV|News
 
 
 

Unsere Filmtipps für euch, habt ihr die echt schon alle gesehen?

Jackie Chan: Fast, Funny And Furious: Nach der großen Legende Bruce Lee ist es keinem Martial Arts Künstler gelungen, Hollywood zu erobern. Doch Jackie Chan hat es geschafft. Er ist ein internationaler Superstar geworden. Seit vielen Jahren schon beschert uns Jackie immer wieder neue Spezialitäten. In diesem Film lernt man ihn richtig kennen. Von seinen Anfängen als Nebendarsteller bis zum heutigen Superstar.

Fast & Furious - Neues Modell. OriginalteileSchnelle Autos und schnelles Geld hat Dom Toretto auch nach seiner Flucht nicht hinter sich gelassen. Er klaut in der dominikanischen Republik Tanklastzüge - während der Fahrt. Ein Mord sorgt für das Wiedertreffen von Toretto und Brian O'Conner in L.A. und gemeinsam - wenn auch widerwillig - stellen sie sich einem übermächtigen Drogenkartell. Bei packenden Rennen durchs nächtliche L.A. und auf wilden Verfolgungsjagden durch die mexikanische Wüste gibt es aufheulende Motoren und eine deftige Beschleunigung.

Banshee - Extreme Fast, Extreme Furious: Wenn die ebenso hübsche wie wehrhafte Sage alias Banshee nicht gerade auf den nächtlichen Straßen Machoschweine verprügelt oder mit ihrem platonischen Freund einen Heben geht, dann stiehlt sie serienweise heiße Schlitten und verkauft die Wagen meistbietend in der Unterwelt. Als sie das Auto eines perversen Serienkillers erwischt, gerät sie gleich zweifach in die Bredouille. Erstens will ihr der Killer ans Leder und bedient sich schon mal in ihrem Freundeskreis, zweitens hält die ohnehin auf ihre Verhaftung erpichte Polizei sie jetzt auch für eine Mörderin.


Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Johanna Mahlberg
Gesprächswert: 86%