VG Wort Zählpixel

Die Story für Bridget Jones 4 ist schon fertig

 
 

Vor vier Jahren begeisterte "Bridget Jones Baby" die Fans der Filmreihe. Dabei dauerte es damals über zwölf Jahre, bis endlich eine Fortsetzung des zweiten Teils, "Bridget Jones - am Rande des Wahnsinns", in die Kinos kam. Nun ist bereits Film Nr. 4 mit Renée Zellweger im Gespräch. Wir teilen mit euch, was wir schon wissen.

Zwar gibt es offiziell noch keine konkreten Pläne bezüglich "Bridget Jones 4", jedoch scheint das Interesse an diesem Projekt nicht gering zu sein. Zum einen begeisterte der Vorgänger, weil er nicht als dritter Aufguss daher kam, zum anderen teilte auch die Hauptdarstellerin Renée Zellweger mit, dass sie die Figur liebe und große Lust hätte einen weiteren Film zu drehen, um ihre Paraderolle in einem weiteren Lebensabschnitt zu verkörpern.

Selbstverständlich stellt sich für einen vierten Teil wieder die Frage, wie es mit der Handlung aussieht. Die ersten beiden "Bridget Jones"-Filme basieren auf zwei Romanen von Helen Fielding. Das dritte Buch erschien zwar noch weit vor der Veröffentlichung des dritten Films, jedoch war dort bereits die Story für den Film fertig.

Entsprechend besteht nun die Möglichkeit, dass die Handlung des dritten Buches im vierten Film verfilmt wird. Auch zeitlich würde dies in den Ablauf der Filmreihe passen. Die Handlung des Buches spielt nach der Handlung von "Bridget Jones Baby" und wird deshalb auch als vierter Band der Buchreihe bezeichnet. Nach der Veröffentlichung vor vier Jahren kam nämlich auch der gleichnamige Roman heraus.

Achtung Spoiler: Im Buch "Verrückt nach ihm" verliert die Titelheldin ihr großes Liebesglück mit Mark durch dessen tragischen Tod. Dadurch wird sie zur alleinerziehenden Mutter. Nach Marks Ableben versucht sie ihren Kummer mit Online-Dating zu bewältigen und trifft dabei auf einen deutlich jüngeren Mann, in den sie sich schließlich auch verliebt. Es bleibt abzuwarten, ob es diese Story es auch auf die Leinwand schafft, so dass ihr wieder mit Renée Zellweger lachen und weinen könnt.

© FILM.TV|News
 
 
 

Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Sebastian Lorenz
Gesprächswert: 93%