VG Wort Zählpixel

Homies: Comedyshow mit Moritz Neumeier und Till Reiners - Interview

 
 

Ab heute, 22.15 Uhr habt ihr jeden Abend ein Fernseh-Date zum Lachen. Moritz Neumeier und Till Reiners opfern ihre Freizeit und unterhalten euch mit einer Show aus ihrem Zuhause. Und das wird garantiert anders als alle Quarantäne-Shows die ihr bisher im TV gesehen habt.

FILM.TV: Ihr wollt aus eurem Home-Office die Leute zum Lachen bringen, wie ist euer Plan, das auch wirklich hinzukriegen?

Till Reiners: Mit geiler Technik und mit geilen Inhalten! Wir haben tatsächlich richtige Kameras gekauft und benutzen nicht diese 90er Jahre Modelle, die viele an ihren Laptop getapet haben. Es sieht also wirklich geil aus alles. Und wir sind die einzige Show, die wirklich Publikum hat. Während der Aufzeichnung haben wir 40-50 Leute zugeschaltet. Die sind die ganze Zeit live dabei. Und so können wir auch checken, ob das was wir machen lustig ist. Sonst ist man ja auch ein bisschen unterspannt, wenn man in Jogginghose vor dem Rechner sitzt.

Moritz Neumeier: Es ist halt nicht: wir machen mal die Kamera an und improvisieren ein bisschen. Wir haben schon die ganze Woche vorbereitet und uns gefragt: wer könnte zu Gast sein, wer kann was geiles zuliefern. Wie ist das überhaupt möglich in der jetzigen Zeit, dass Leute ihre Beiträge nur zuhause machen und die trotzdem lustig werden. Wir geben uns sehr viel Mühe, verschiedene Facetten zu zeigen, die verschiedene Menschen mit unterschiedlichen Humor auch zum Lachen bringen können. Einfach Laptop aufklappen und sich ein bisschen unterhalten, das reicht nicht.

FILM.TV: Könnt ihr schon raushauen, wer eure ersten Gäste sein werden?

Moritz: Wir haben den phantastischen Tino Bomelino, Lena Lademann, Robert Hunke, der Sportschau-Kommentator ist dabei und Dunja Hayali, die ZDF-Moderatorin. Die alle kann man im Fernsehen live sehen. Online kommen nach weitere dazu, Cordula Stratmann zum Beispiel.


Till: Und ich sag mal: Elmar König. Vielleicht kennt ihr den jetzt noch nicht, aber nach der Sendung kennt ihr den auf jeden Fall. Und ihr werdet euch denken: Ich kaufe nur noch bei Elmar König meine Matratze!

FILM.TV: Wenn man als Publikum bei euch via Webcam dabei sein will, wie genau kommt man in die Show und was muss man sich dafür anziehen?

Moritz: Du gehst einfach nur auf homies-show.de und bewirbst dich da. Also “bewerben” bedeutet, wir stellen die Frage: “Warum wollt ihr dabei sein?”. Das machen wir einfach nur um sicher zu gehen, dass da nicht irgendwelche Bots dabei sein. Und dann wirst du ausgewählt und kommst in die Sendung. Wenn es nicht gleich klappt, dann vielleicht bei der nächsten oder übernächsten Sendung. Was du anziehst ist übrigens egal, das ist ja das Beste überhaupt: Du hast dann 50 Menschen da sitzen, die zeigen, wie das bei denen zuhause aussieht. Das finde ich mega interessant.


FILM.TV: Hättet ihr nicht vielleicht mehr Geld verdient, wenn ihr die Idee mit den Zuschauern per Webcam an “The Masked Singer” oder “Lets Dance” verkauft hättet? Die haben ja akute Probleme mit fehlendem Publikum gerade?

Moritz: Ja, aber dann wäre die Sendung ja auch scheiße gewesen. Das ist ja Blutgeld! Also wenn wir Geld verdienen, dann mit guten Inhalten.

Till: ...bzw… wenn ich nur die Idee verkaufen muss, gerne. Einfach ne Mail schreiben an [email protected] - da wird man sich bestimmt einig. ich finde das, wie Moritz, zwar auch total unmoralisch. Aber es bleibt ja auch unmoralisch, wenn ich KEIN Geld dafür nehme. Deswegen wäre es schon gut, wenn sie mir Geld dafür geben.


FILM.TV: Gottschalk, Jauch, Pocher, Mockridge, Wohnzimmerkonzerte - die Fernsehsender haben ja schon viele Sendungen aus dem Home Office in den letzten Tagen versucht, die Einschaltquoten waren ausnahmslos alle schlecht. Auch wenn ihr es etwas anders macht: Habt ihr ein bisschen Schiss, dass es euch auch so gehen wird?

Till: Nee, wir sind ja bei neo. Da ist das gar kein Problem, da gibt’s ja überhaupt keine messbare Einschaltquote. Wir senden völlig unter dem Radar.

Moritz: Wie weit wir unter der Messlatte liegen werden wir wohl nie herausfinden, glaube ich.

Till: Ich glaube nicht, dass irgendjemand herausfinden wird, dass es diese Sendung gibt. Nicht Mal bei ZDF neo weiss das jemand.

Die Comedians Moritz Neumeier und Till Reiners begleiten die ZDFneo-Zuschauer*innen in der Comedyshow "HOMIES" durch die momentan ungewöhnliche Zeit. Um gesund zu bleiben und andere vor Corona zu schützen, sollen alle möglichst Zuhause bleiben – also wird Fernsehen und Comedy auch Zuhause gemacht und das Publikum online und per Live-Stream dazu geholt. "Homies" läuft bei ZDF neo ab Dienstag, 31.03.2020 um 22.15 Uhr. Hier im Player könnt ihr unseren Podcast mit den beiden starten.

© FILM.TV|News
 
 
 

Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Jochen Becker
Gesprächswert: 91%