VG Wort Zählpixel

Marvel: Bald drei Hulks im MCU

 
 
24.02.2020 10:32

Gute Nachrichten für Fans des Hulks. Neben Bruce Banners grünem Hulk werden wir in Zukunft gleich zwei weitere wütende Riesen erleben. Die neue Disney+-Serie She-Hulk wird gleich zwei neue Hulks einführen.


Hulk gehört zu den ersten Avengers und dürfte durch seine besondere Gestalt sogar denen bekannt vorkommen, die noch nie einen Marvel-Film gesehen haben. Auch wenn Mark Ruffalos Bruce Banner und dessen Superhelden-Alias bei den Fans sehr beliebt sind, dürften wir in der nahen Zukunft keinen Hulk-Solofilm sehen. Das liegt unter anderem daran, dass die Rechte für Hulk-Filme bei Universal und nicht bei Disney liegen. Trotzdem können wir uns natürlich weiter auf Auftritte des grünen Giganten in anderen Marvel-Filmen freuen.

Zusätzlich wird die neue Disney+ Serie She-Hulk neben der namensgebenden Protagonistin auch einen dritten Hulk einführen. Wie Geeks World Wide berichtet, soll Thaddeus Ross, der bereits aus den Avengers-Filmen bekannt ist, auch in She-Hulk vorkommen. Außerdem soll Ross sich in Red Hulk verwandeln, wie es auch in den Comics der Fall ist. In der Vorlage ist Red Hulk der Gegenspieler von Hulk und She-Hulk. Der Bösewicht M.O.D.O.K, der Red Hulk in der Comicvorlage erschuf, könnte außerdem einer der Gegenspieler von She-Hulk in der Disney+ Serie werden.

Was genau uns in She-Hulk erwartet, bleibt noch ein Rätsel. Allerdings ist der aktuelle Stande, dass She-Hulk noch Ende 2020 auf Disney+ erscheint. Vorher sollen angeblich noch die Marvel-Serien Falcon And The Winter Soldier und WandaVision erscheinen. Ob der Zeitplan, der bei der CCXP19 im Dezember 2019 angekündigt wurde, eingehalten werden kann, wird sich zeigen. Die Dreharbeiten für für die ersten beiden Marvel-Serien laufen bereits, Gerüchten zufolge sollen die ersten Szenen für She-Hulk im Sommer 2020 aufgenommen werden.

 
© FILM.TV|News
 
 
 

Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Fynn Sehne
Gesprächswert: 85%