VG Wort Zählpixel

Sightless Trailer: Psycho-Thriller mit blinder Frau

 
 

Was ist Realität und was ist Einbildung? Zu dieser Gegenüberstellung gibt es bereits viele Filmtitel. Mit "Sightless" bringt Regisseur Cooper Karl starke Ängste in Verbindung mit der Erblindung einer jungen Frau. Das Ergebnis ist ein intensiver Psycho-Thriller, dessen Gefallen bereits vor drei Jahren erprobt wurde.

Das Spielfilm-Debüt von Cooper Karl ist kein Zufall. Im Jahr 2017 inszenierte er den gleichnamigen Kurzfilm, auf dessen Stoff "Sightless" jetzt basiert. Die junge Ellen (Madelaine Petsch) wird auf der Straße überfallen und bekommt dabei eine Säure in die Augen. Als Resultat des Angriffs erblindet sie vollständig. Um sich an die neue einschneidende Lebenssituation zu gewöhnen, soll sie vorerst in ihrer Wohnung bleiben und üben, sich ohne Augenlicht zurechtzufinden. Stimmt euch ein auf die Story des Films mit dem OV-Trailer.

Schon im Krankenhaus fiel es Ellen erdenklich schwer, sich mit dem Umstand abzufinden, dass sie nie wieder sehen kann. Daheim angekommen, spielen die verbleibenden Sinne Ellen so manchen Streich. Bevor sich die Wahrnehmung ihres Umfeld schärft, gerät ihr komplettes Empfinden durcheinander. Dieser Umstand wurde ihr von den Ärzten und Betreuern als normale Reaktion des Körpers mitgeteilt. Nichtsdestotrotz springt Ellen auf jeden Eindruck an, der ihr komisch vorkommt. So lässt sie das Gefühl nicht los, dass der Angreifer aus der Schicksalsnacht in ihrer Wohnung ist. Auch andere Visionen kann Ellen nicht genau zuordnen. So beginnt der Strudel zwischen Realität und Einbildung immer mehr zu verschwimmen und die Geschichte nimmt ihren Lauf.

Die Hauptdarstellerin Madelaine Petsch kennt ihr vor allem aus der Netflix-Serie "Riverdale". Auch der behandelnde Arzt in "Sightless" dürfte euch daher bekannt vorgekommen sein. Es handelt sich dabei um Matthew Yang King, der in "Riverdale" als Marty Mantle zu sehen war. Alexander Koch aus der Mystery-Serie "Alexander Koch" spielt den Betreuer an Ellens Seite.

Wann der Psycho-Thriller hierzulande im Heimkino erscheint, ist noch offen. In den USA ist er bereits erfolgreich angelaufen. Zu Halloween können wir laut den Streamingdienst-Neuerscheinungen leider noch nicht mit "Sightless" rechnen. So manche lohnenswerte Horror-Titel gibt es jedoch bei Amazon im Stream. Wenn ihr noch kein Abo habt, könnt ihr mit dem kostenlosen Testmonat vollen Zugriff auf das Prime Video-Angebot genießen und seid für Halloween versorgt.

 
© FILM.TV
 
 
 

Empfehlungen für dich

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Erkennst du alle Vin Diesel Filme? Schaffst du mehr als 5?

Erkennst du alle Vin Diesel Filme?

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Sebastian Lorenz
Gesprächswert: 89%