VG Wort Zählpixel

Wolf Creek 3: Kinostart und erste Stars bekannt

 
 

Mick Taylor ist wieder im Spiel. Der Killer im australischen Outback bekommt neue Opfer zugeschoben und wir können euch endlich vermelden, wann und mit welchen Stars die Fortsetzung in die Kinos kommen wird.

Auch nach zwei Kinofilmen der Wolf-Creek-Horror-Serie haben es die jungen Touristen noch nicht gelernt und reisen weiterhin einsam und unbewaffnet durch die ewigen Weiten Australiens. Dort treffen sie mit ein bisschen Pech auf den total kranken und sadistischen Killer mit Cowboyhut: Mick Taylor. Der schlachtet und quält seine Opfer nach allen Regeln der Horror-Kunst und dieses Mal trifft es Ex-Disney Star Hutch Dano (Zeke von "Zeke & Luther") sowie Willa Fitzgerald ("Scream"), die sicher einen grausamen Tod sterben werden. Oder Teile von ihnen. Wir werden sehen.

Eigentlich sollte der dritte Teil der "Wolf Creek"-Saga diesen Herbst in die Kinos kommen, wegen des Shutdowns im März wurde aber auch hier alles auf Eis gelegt. Das Produktionsstudio Lionsgate und die Verleihstudio Universum Media verkündigten damals: „Uns geht es schlichtweg um die Gesundheitlichevorsorgung unseres Cast und Teams, daher haben wir uns entschlossen, die Produktion bis auf weiteres einzustellen um mögliche Infektionen zu verhindern!“ sagt Markus Blich, Geschäftsführer der Universum Media in Bad Kreuznach.

Obwohl der Shutdown nur etwa drei Monate gedauert hat, wurde die Produktion doch deutlich nach hinten geworfen. Der neue Kinostart für "Wolf Creek 3" soll nun am 8. September 2022, also in über 2 Jahren sein. Dann wird der Film in Deutschland, Österreich, Schweiz, Australien und in den USA starten.

 
© FILM.TV|News
 
 
 

Wolf Creek 3: Kinostart und erste Stars bekannt: Ähnliche Artikel & Weitere Infos

Darum ging es in den ersten beiden Teilen von Wolf Creek:

Wolf Creek: Kristy, Ben und Liz. Mit vollen Rucksäcken, viel Enthusiasmus und einem halbwegs fahrtüchtigen Ford Kombi starten sie in den Urlaub ihres Lebens: drei Wochen Outback-Tour im Wolf Creek Nationalpark.

Wolf Creek 2: Die Rucksacktouristen Rutger, Katarina und der Surfer Paul wollen den berühmten Meteoritenkrater "Wolf Creek" besuchen. Doch der Ausflug in das australische Outback wird für die Freunde zum Horrortrip, das weite Ödland erneut Schauplatz eines erbarmungslosen Amoklaufs des Psychopathen Mick Taylor - dem so ziemlich letzten Menschen, dem man im Urlaub begegnen möchte.


Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Johanna Mahlberg
Gesprächswert: 90%