Batwoman: Serie mit Ruby Rose startet im Free-TV

 
 

Kann eine einzige Frau eine ganze Stadt vor Unheil und Bösem beschützen? Schauspielerin, Model, Moderatorin und DJane Ruby Rose kann: Sie schlüpft nach dem Verschwinden von Batman in die Rolle der "Batwoman" und wird zur Beschützerin von Gotham City.

Ruby Rose verkörpert in der Serie eine ganz neue Version der "Batwoman", "die mit einer Leidenschaft für soziale Gerechtigkeit und einem Gespür für ihre Meinung bewaffnet ist". sixx zeigt die neue US-Serie "Batwoman" aus dem DC-Universum ab Donnerstag, 5. November 2020, ab 20:15 Uhr in Doppelfolgen und ab dem 12. November in Triple-Folgen.

Inhalt: Drei Jahre nach dem Verschwinden von Batman aus Gotham City taucht Bruce Waynes Cousine Kate Cane (Ruby Rose) in der Stadt auf. Sie möchte ihre Ex-Freundin Sophie (Meagan Tandy) aus den Fängen der Wonderland-Gang befreien. Durch Zufall lernt Kate bei ihrem Besuch Batmans ehemaligen Assistenten Luke Fox (Camrus Johnson) kennen und entdeckt, dass ihr Cousin tatsächlich Batman war. Sie bittet Luke kurzerhand, den Bat-Anzug anpassen zu lassen und schlüpft in die Rolle der "Batwoman". Um Sophie zu retten, zieht sie in den Kampf gegen die Wonderland-Gang und macht dabei eine unglaubliche Entdeckung: Ihre totgeglaubte Schwester Alice (Rachel Skarsten) ist die Anführerin der Gang...

© FILM.TV|News
 
 
 

Empfehlungen für dich

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die verboten wurden

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Diese Movies machen extra viel Spaß Diese Filme machen extra viel Spaß

Gute Filme für Trinkspiele

So sieht der Gott nicht mehr aus

Neuer Look in "Thor 4" als 80er-Punk

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Florian Ulrich
Gesprächswert: 96%
Mit Material von OTS