VG Wort Zählpixel

Die Eiskönigin: Olafs beste Sprüche aus den Filmen

 
 

Der sympathischste Schneemann der Filmgeschichte hat mit coolen Sprüchen und liebevollen Weisheiten die Herzen aller Zuschauer weltweit zum Schmelzen gebracht.


Hier kommen die besten Weisheiten von Olaf, dem Schneemann:

  • „Wer mag Wissensfragen? Ich natürlich! Toll!“
  • „Wusstet ihr, dass Wasser ein Gedächtnis hat? Ist 'ne Tatsache. Viele zweifeln das an, ist aber wahr.“
  • „Wusstet ihr, Männer werden sechsmal eher vom Blitz getroffen als Frauen.“
  • „Wusstet ihr, dass Gorillas rülpsen, wenn sie glücklich sind?“
  • „Wusstet ihr, dass wir vier Millionen Mal am Tag blinzeln?
  • Und Wombats in Würfeln A-a machen?“
  • „Fun Fact: Ähm, hm, Schildkröten können durch ihr Poloch atmen.“

Mit seiner neu entdeckten Neugier auf Wissen aller Art und seiner liebenswerten Einstellung, die schönen Seiten des Lebens rückhaltlos zu genießen, ist Olaf auch in düsteren Zeiten ein ständiger Quell der Hoffnung – er findet selbst in finsteren Zauberwäldern noch einen Grund zu lachen.

Anschauen könnt ihr euch das ab 26.03.2020, wenn "Die Eiskönigin 2" im Heimkino verfügbar ist. Den Trailer zum Film zeigen wir euch hier.

Anzeige
© FILM.TV|News
 
 
 

Die Eiskönigin: Olafs beste Sprüche aus den Filmen: Weitere Infos

In diesen Filmen könnt ihr Olaf sehen:

Die Eiskönigin - Völlig Unverfroren: Königstochter Anna, begibt sich - begleitet von dem kantigen Naturburschen Kristoff und dessen treuem Rentier Sven - auf eine abenteuerliche Reise, um ihre Schwester Elsa zu finden, die mit ihren Zauberkräften das Königreich Arendelle im ewigen Winter gefangen hält. Auf ihrer gefährlichen Mission setzen den beiden nicht nur die Naturelemente zu, sie begegnen auch mystischen Trollen, müssen sich einem Schneemonster stellen und finden im urkomischen Schneemann Olaf einen ebenso treuen wie unverzichtbaren Begleiter.


Die Eiskönigin 2: Die Schwestern Anna und Elsa genießen ihr ruhiges Leben in Arendelle. Bis eines Tages eine eigenartige Unruhe Elsa ergreift und eine geheimnisvolle Stimme sie in den Wald lockt.

Die Eiskönigin - Olaf Taut Auf: Der Winter kommt und es geht auf das Fest der Liebe zu - das ist auch im Königreich Arendelle nicht anders. Elsa muss ihrer Schwester Anna gegenüber allerdings gestehen, dass sie seit dem Tod ihrer Eltern Weihnachten nicht mehr richtig gefeiert hat und folglich auch keine Familientraditionen kennt, die sie wiederbeleben könnten.

Die Eiskönigin - Party-Fieber: Es ist der Morgen von Prinzessin Annas Geburtstag und während das Geburtstagskind noch schläft, sind Elsa, Kristoff und Olaf schon emsig bei der Arbeit und bereiten ihre pompöse Überraschungs-Fete vor. Doch obwohl sich Elsa fast am meisten darauf freut, ihrer Schwester endlich den prächtigen Geburtstag zu bescheren, den sie verdient, ist ausgerechnet sie es, die die Party fast zum Platzen bringt.


Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Tom Stolzenberg
Gesprächswert: 92%
Mit Material von Disney