VG Wort Zählpixel

Deadpool Spin-Off: Star will eigenen Marvel-Film

 
 

Superhelden-Fans warten angespannt auf Neuigkeiten zu einem möglichen dritten Teil der Reihe. Ob der Söldner mit der großen Klappe tatsächlich in einem neue Streifen zurückkehrt, bleibt hart umstritten. Jetzt hat sich ein Star aus dem zweiten Kinofilm aber für ein Spin-off zu seinem Charakter stark gemacht. Um wen es sich dabei handelt, berichten wir euch hier.

Nachdem Disney einen Deal mit 21st Century Fox machte, gingen die Rechte vieler Marken an den Mäusekonzern über. Darunter ist auch das Deadpool-Franchise, was vielen Fans sorgen bereitet. Immerhin passt der schwarze Humor der Deadpool-Filme nicht ganz zum sauberen Ruf von Disney. Ohnehin stellt sich aber die Frage, ob es überhaupt je einen dritten Teil geben wird. Deadpool-Schöpfer Rob Liefeld scheint jedenfalls nicht davon auszugehen und glaubt nicht wirklich daran, dass man einen weiteren Blockbuster drehen wird.

Jetzt hat sich aber ein Nebendarsteller aus dem zweiten Teil für ein ganz persönliches Spin-off ausgeprochen: Lewis Tan würde liebend gerne an einem Ableger arbeiten. Tan verkörperte in Deadpool 2 den Helden Shatterstar. In dem Film haben wir ihn nur sehr kurz kennengelernt. Tan verriet, dass ihm seine Rolle sehr gefallen habe und er bei einem Solofilm dabei wäre. Auf Twitter teilte Tan die Neuigkeit mit aufgeregten Fans.

Diese Idee kommt nicht von ungefähr, immerhin hat Tan bereits erste Erfahrungen mit Marvel gemacht. Er war nämlich unter anderem auch in der Serie Iron Fist zu sehen. Auch seine Kampfkünste dürften für den Schauspieler als Hauptfigur in einem eigenen Film durchaus nützlich sein. Wenn es um Kampfszenen und Stunts geht, wäre Tan also eine gute Wahl. Ein potenzielles Spin-off könnte beispielsweise die Hintergrundgeschichte des Helden näher beleuchten. Bisher gibt es aber noch keine offizielle Bestätigung von Marvel oder Disney. Würdet ihr euch einen Ableger mit Shatterstar wünschen?

 
© FILM.TV|News
 
 
 

Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Moritz Döring
Gesprächswert: 89%