VG Wort Zählpixel

Goodbye Deutschland: Corona-Spezial

 
 
20.03.2020 10:07

Das Coronavirus hält nicht nur Deutschland, sondern auch den Rest der Welt fest im Griff. Die Anzahl der Infizierten steigt und die Maßnahmen zur Eindämmung der Epidemie werden überall verschärft. Auch deutsche Auswanderer, die ihr Glück im Ausland gesucht haben, stehen nun vor einer der größten Herausforderungen ihres Lebens.


Wann sehen sie ihre Angehörigen in Deutschland wieder? Wie lange reichen die Rücklagen? Und wann können sie ihre Bar, ihr Restaurant oder ihr Hotel wieder eröffnen? "Goodbye Deutschland! Spezial - Auswanderer in Zeiten von Corona" zeigt in 2 Folgen ab 23.03. montags um 20:15 Uhr Deutsche in dieser schweren Zeit ihrer Auswanderung.

Auf Mallorca ist der Tourismus zum Erliegen gekommen, seit die spanische Regierung die Ausgangssperre verhängt hat. Auch bei den 19.000 deutschen Auswanderern auf der Insel geht die Angst um. Den "Goodbye Deutschland"-Auswanderern Caro und Andreas Robens teilte die spanische Polizei am Samstagmittag mit, dass ihre Fitnessstudios mit sofortiger Wirkung geschlossen bleiben müssen. Für die Auswanderer gibt es neben der Angst um die Gesundheit auch die um die eigene Existenz. "Ein paar Wochen kommen wir noch aus. Dann ist Schluss.", beschreibt Andreas Robens die Lage. Die ersten beiden Mitarbeiter mussten sie bereits entlassen.


Peggy und Steff Jerkel haben ein Restaurant in Traumlage erworben und dafür tief in die Tasche gegriffen. Umbauarbeiten und die Suche nach einem geeigneten Partner standen vor Beginn der Saison an. Doch was wird jetzt aus der Idee? Jasemin und Sohel haben gerade noch auf die Geburt ihres Sohnes, aber kurz danach mussten sie ihre Bar auf Mallorca schließen - und damit ihre einzige Einnahmequelle. Auch im Megapark, Mallorcas Tanztempel, herrscht tote Hose. Keine Party, keine Gäste und somit keine Auftritte für Schlagersängerin Isi Glück. Welche Alternativen bleiben? Danni Büchner ist mit ihren Kindern Zuhause, denn Schulen und Kitas sind geschlossen. Sie muss jetzt schnell den Alltag strukturieren - Homeschooling, Haushalt, Kinderbespaßung. Doch nicht nur auf Mallorca, auch in Florida stehen schwere Zeiten bevor: Petra und Andreas Lehmann müssen in ihrem "Schnitzel House" zwei Mitarbeiter entlassen. Eine harte Entscheidung nach Jahren, in denen die Auswandererfamilie eine Erfolgsgeschichte nach der anderen schrieb.

Die "Goodbye Deutschland"-Auswanderer erleben eine Zeit zwischen Hoffen und Bangen. VOX zeigt 2 Folgen "Goodbye Deutschland! Spezial - Auswanderer in Zeiten von Corona" ab 23.03. montags um 20:15 Uhr.

 
© FILM.TV|News
 
 
 

Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Johanna Mahlberg
Gesprächswert: 90%
Mit Material von OTS